Go to Top

Das Haus der Geschichte Österreich sucht Filme

Gratis Digitalisierung

Sehr geehrter Herr Laky,
Das Haus der Geschichte Österreich sucht Filme zu diesen Themen:

– Energieferien in den 1970er Jahren (schulfrei, Urlaube und Schifahren)
– Häuslbauen in den 1960er und 1970er Jahren (vom Kauf des Grundstücks bis zum Einziehen)
– Fall des Eisernen Vorhangs 1989 (Begegnungen an den Grenzen und jenseits davon)

Gratis Digitalisierung* bis 30.9.2018: Wenn Ihr Kunde Material zu diesen Themen hat, welches er der Ausstellung zur Verfügung stellt, übernimmt das Haus der Geschichte Österreich die Kosten für die Digitalisierung der ganzen Rolle bei FORVIDEO. Sie erhalten das Original zurück und bekommen zusätzlich eine Video-DVD oder eine Datei.
Sonderaktion für Frühentschlossene: Für alle, die bis 12.9.2018 geeignetes Material vorbeibringen, übernimmt das Haus der Geschichte Österreich nicht nur die Kosten für die eine betroffene Spule, sondern auch für zwei weitere nach Ihrer Wahl.

*) Aktion gilt wenn Szenen aus den oben angeführten Themenbereichen enthalten sind. Sonst wird die Digitalisierung nach der gültigen Preisliste abgerechnet. Dieses Angebot gilt nur für eine begrenzte Stückzahl, gereiht nach dem Eintreffen der Filme.

Mit freundlichen Grüßen

Ing. Karl Formanek

Geschäftsführer

ForVideo – Porzellangasse 4, 1090 Wien, Österreich
tel: +43-1-310 65 66 – fax: +43-1-310 10 42